QNAP TVS-x82T und TVS-x82: hochleistungsfähige Tower-NAS mit 6-,8- & 12-Bay

München/Deutschland, Taipeh/Taiwan, 16. Juni 2016 – QNAP Systems, Inc. liefert ab sofort gleich zwei neue hochleistungsfähige Tower-NAS-Serien für Unternehmen: die optimierten Thunderbolt 2-NAS TVS-x82T sowie die TVS-x82 – jeweils mit sechs, acht oder zwölf Einschüben. Beide NAS-Reihen werden angetrieben durch einen Intel-14-nm-Mehrkernprozessoren der 6. Generation. QNAPs neue Business-NAS verfügen dank innovativer Hardware über Tiered Storage, applikationsbasierte Partitionierung sowie Netzwerkverkehr-Aufteilung. Über den HDMI 2.0-Ausgang können Nutzer zudem Videos in 4K-Auflösung bei 60 Bildern pro Sekunde anschauen. Über die VJBOD-Technologie erweitern sie darüber hinaus die Speicherkapazität problemlos mithilfe weiterer QNAP NAS. Die NAS der Serie TVS x82 sind ab sofort ab der UVP von 1.427,00 Euro, die Thunderbolt-NAS-Reihe TVS-x82T ab 2.022,00 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

QNAP hat sowohl seine neuen Thunderbolt 2-NAS TVS-x82T als auch die Business-NAS-Reihe TVS-x82 mit innovativer Hardware ausgestattet: Diese umfasst eine integrierte SATA-M.2-SSD sowie 2,5-Zoll-SSD-Steckplätze, eine separate intelligente Kühlung und ein Design für werkzeuglosen Festplatteneinbau.

 

QNAPs Qtier-Technologie ermöglicht kontinuierlich effizientes Speichern zwischen M.2-SSD-, SSD- und SATA-Laufwerken. Nutzer können die verschiedenen Speichermedien für einen ausreichenden Durchsatz als unabhängige Partitionen für einzelne Anwendungen konfigurieren. Darüber hinaus nutzen Anwendungen dank mehrerer Netzwerkanschlüsse dedizierte Schnittstellen zur Netzwerkverkehr-Aufteilung.

 

„Das TVS-x82 und das TVS-x82T gehen mit modernster Hard- und Software optimal auf die Bedürfnisse von Unternehmen ein und bieten eine Vielzahl von Geschäfts-Anwendungen“, sagt Mathias Fürlinger, QNAP Business Development Bereichsleiter DACH und fügt hinzu: „Im Vergleich zum Vorgänger, dem TVS-871T, ist die neue Generation der Thunderbolt-NAS mit sechs, acht oder zwölf Einschüben erhältlich und die Modelle TVS-1282 und TVS-882 sind mit einem 450-Watt-Netzteil verfügbar, wodurch Unternehmen eine AMD Radeon R9-Grafikkarte für reibungsloses GPU-Durchschleifen an virtuelle Maschinen nutzen können.“

QNAPs TVS-x82 und TVS-x82T sind mit drei HDMI-Ausgängen, einschließlich eines HDMI 2.0-Ports, ausgestattet. Damit verbinden Nutzer NAS mit einem HDTV oder A/V-Empfänger und genießen Multimedia-Inhalte in 4K bei 60 Bildern/s. Für mehr Komfort und Produktivität nutzen sie problemlos drei Monitore in der „duplizierten“ oder „erweiterten“ Desktop-Konfiguration.

Das Thunderbolt 2-NAS TVS-x82T verfügt nicht nur über Thunderbolt 2-Technologie mit 20 Gb/s, sondern ebenfalls über duale 10-GbE-Ports für flexible Konnektivität und höchste Leistung. Damit ist es die ideale Kombination für Thunderbolt-gerüstete Mac- und Windows-Nutzer in Punkto 4K-Workflows, Dateispeicherung und Sicherung.

 

QNAPs TVS-x82-Serie ist ein funktionsgeladenes Business-NAS für den Aufbau einer funktionalen und sicheren privaten Cloud. Sie unterstützt die zentralisierte Fernverwaltungslösung QRM+ (QNAP Remote Manager Plus). Damit können IT-Fachmitarbeiter kritische Computing-Geräte (Server/PCs/Thin-Clients) im Netzwerk entdecken, überwachen und verwalten.

Durch den Anschluss von bis zu sechs der Thunderbolt 2-Erweiterungsgehäuse TX-800P und TX-500P, bzw. REXP-1000 Pro, UX-800P und UX-500P von QNAP können Nutzer die Speicherkapazität ihres NAS flexibel erweitern. Mit der VJBOD-Funktion (Virtual JBOD) nutzen sie die Speicher weiterer QNAP NAS als virtuelle Datenträger: Damit erstellen Anwender problemlos virtuelle Speicherpools und Volumes.

 

Alle technische Daten des QNAP TVS-x82T auf einen Blick:

 

TVS-1282T: 8 x 3,5-Zoll-/2,5-Zoll-Festplatten- und 4 x 2,5-Zoll-SSD-Steckplatz  
 Intel Core-Quad-Core-Prozessor i5-6500 mit 3,6 GHz, 16 GB DDR4-RAM oder  
 Intel Core-Quad-Core-Prozessor i7-6700 mit 3,4 GHz, 32 GB DDR4-RAM

 

TVS-882T: 6 x 3,5-Zoll-/2,5-Zoll-Festplatten- und 2 x 2,5-Zoll-SSD-Steckplatz,  
 Intel Core-Quad-Core-Prozessor i5-6500 mit 3,6 GHz, 16 GB DDR4-RAM

 

TVS-682T: 4 x 3,5-Zoll-/2,5-Zoll-Festplatten- und 2 x 2,5-Zoll-SSD-Steckplatz,  
 Intel Core-Dual-Core-Prozessor i3-6100 mit 3,7 GHz, 8 GB DDR4-RAM

 

Tower-NAS; Hot-Swapping-fähige SATA-6-Gb/s-/-3-Gb/s-Festplatten; abgeschottete intelligente Kühlung; 2 x Thunderbolt 2-Port; 2 x M.2-SSD-Steckplatz; 2 x 10GBase-T-LAN-Port, 4 x Gigabit-LAN-Port; 3 x HDMI-Ausgang (HDMI 1.4b x 2, HDMI 2.0 x 1); 5 x USB 3.0-Port; 1 x 3,5-mm-Audioanschluss, 2 x integrierter Lautsprecher

 

 

Alle technische Daten des QNAP TVS-x82 auf einen Blick

 

TVS-1282: 8 x 3,5-Zoll-/2,5-Zoll-Festplatten- und 4 x 2,5-Zoll-SSD-Steckplatz  
 - TVS-1282-i3-8G: Intel Core-Dual-Core-Prozessor i3-6100 mit 3,7 GHz, 8 GB DDR4-RAM  
 - TVS-1282-i5-16G / TVS-1282-i5-16G-450W: Intel Core-Quad-Core-Prozessor i5-6500 mit 3,6 GHz, 16 GB DDR4-RAM  
 - TVS-1282-i7-32G / TVS-1282-i7-32G-450W: Intel Core-Quad-Core-Prozessor i7-6700 mit 3,4 GHz, 32 GB DDR4-RAM

 

TVS-882: 6 x 3,5-Zoll-/2,5-Zoll-Festplatten- und 2 x 2,5-Zoll-SSD-Steckplatz  
 - TVS-882-i3-8G: Intel Core-Dual-Core-Prozessor i3-6100 mit 3,7 GHz, 8 GB DDR4-RAM  
 - TVS-882-i5-16G / TVS-882-i5-16G-450W: Intel Core-Quad-Core-Prozessor i5-6500 mit 3,6 GHz, 16 GB DDR4-RAM

 

TVS-682: 4 x 3,5-Zoll-/2,5-Zoll-Festplatten- und 2 x 2,5-Zoll-SSD-Steckplatz  
 - TVS-682-PT-8G: Intel Pentium-Dual-Core-Prozessor G4400 mit 3,3 GHz, 8 GB DDR4-RAM  
 - TVS-682-i3-8G: Intel Core-Dual-Core-Prozessor i3-6100 mit 3,7 GHz, 8 GB DDR4-RAM

 

Tower-NAS; Hot-Swapping-fähige SATA-6-Gb/s-/-3-Gb/s-Festplatten; abgeschottete intelligente Kühlung; 2 x M.2-SSD-Steckplatz; 4 x Gigabit-LAN-Port; 3 x HDMI-Ausgang (HDMI 1.4b x 2, HDMI 2.0 x 1); PCIe-Gen3-Steckplatz; 5 x USB 3.0-Port; 1 x 3,5-mm-Audioanschluss, 2 x integrierter Lautsprecher